Vortag mit Musik Thema "Anssichtssachen - Streifzüge durch die Geschichte der Fotografie mit Peter Schenk

Veranstaltung

Titel:
Vortag mit Musik Thema "Anssichtssachen - Streifzüge durch die Geschichte der Fotografie mit Peter Schenk
Wann:
Do, 26. November 2020, 19:00 h - 21:00 h
Wo:
Bremen, Bremen
Kategorie:
2017
Autor:
burgverwaltung

Beschreibung

 

Streifzüge durch die Geschichte der Fotografie

 

Foto: LOC, Washington DC

 

Ein Vortrag mit Projektionen und Musik bei laufendem Ausschank.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe RAW Spezial der Arbeitnehmerkammer

 

Mit musikalischer Begleitung startet die launige Rundreise über die gestalterische Entwicklung der Fotografie. Von den Vorläufern, wie der Laterna Magica, über frühe fotografische Verfahren bis hin zur 3D-Fotografie spannt Peter Schenk einen Bogen zur zeitgenössischen Fotokunst. Er beleuchtet die Beziehung von Fotografie und Malerei und geht auf die Entwicklungen der Gegenwartskunst ein – beispielsweise auf Werke von Peter Lik oder Andreas Gursky, die auf Auktionen zu Rekordpreisen in Millionenhöhe gehandelt werden. 

 

Das Duo Clarisma, mit  der klassischen Klarinettistin Barbara Rößler und dem Jazzpianist Jens Schöwing, hat ein kurzweiliges musikalisches Crossoverprogramm entwickelt, in dem sie ihre Lieblingsstücke aus beiden Welten zusammenbringen. Eigenkompositionen sowie Improvisationen und Arrangements über Bachs Goldbergvariantionen und Cellosuiten treffen auf Armandos Rumba von Chick Corea.

 

Peter Schenk ist Kulturreferent der Arbeitnehmerkammer Bremen und besitzt keinen eigenen Fotoapparat.

 

Anmeldung erforderlich: Telefon 0421 36 301 970 oder per E-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 


Veranstaltungsort

Standort:
Burg Blomendal
Straße:
Auestr. 9
Postleitzahl:
28779
Stadt:
Bremen
Bundesland:
Bremen
Land:
Germany
Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.