Open Air Konzert mit patchnoise, The Source, V8 und Caliber 38- reloaded

Veranstaltung

Titel:
Open Air Konzert mit patchnoise, The Source, V8 und Caliber 38- reloaded
Wann:
Sa, 28. Juli 2018, 18:00 h - 23:59 h
Wo:
Bremen, Bremen
Kategorie:
2017
Autor:
burgverwaltung

Beschreibung

Open-Air Konzert mit patchnoise, The Source, V8 und Caliber 38 reloaded

am 28.07.2018 ab 18 Uhr

 

Lucy, 13 macht seit einigen Jahren Musik und schreibt eigene Lieder. sie begleitet sich selbst auf dem Keyboard oder Klavier. Sie singt zustäzlich in der Band patchnoise, die an diesem open- air gemeinsam auftreten. Soloauftritte hatte Luyc schon mehrere, unter anderem auf der Breminale 2017.

 

  

Das sind die drei Urgesteine der Bremen-Norder Musikszene, Ralf Simon, Winni Machon und Norman Karlsen. Die Band wird ihrem Namen in jeder Weise gerecht: schnörkelloser und ursprünglicher Blues-Rock. Die Bandbreite der überwiegend selbst komponierten Songs reicht von reinem Blues in seiner ganz eigenen Art der Band über Hitverdächtige Rockballaden, bei denen angesichts der Stimme des Frontmanns, Winni Machon, das Publikum dahin schmilzt, bis hin zu Hardrock Stücken mit dem Dampf, den die 3-Mann-Kapelle seit ihrer Gründung im Jahre 1986 auszeichnet. Der Stil, der sich an den Musikern der 70er-Jahre wie Muddy Waters, Jimmy Hendrix,Johnny Winter, Rory Gallagher und anderen Größen orientiert, ist dennoch nicht zu vergleichen und kommt unverbraucht daher.

 

Wenn Winni Machon gleichzeitig die Gitarre spielt und den Gesang mit seinem unverwechselbaren Mundharmonikaspiel abwechselt, bleibt bei keinem Blues-Rock Fan mehr ein Wunsch offen. Die konsequente Rythmusgruppe aus Norman Karlsen am Schlagzeug und Ralf Simon am Bass geben der Band die besondere Dynamik.

Sowohl in kleinen Clubs und auf Partys, als auch auf Stadtfesten und anderen großen Bühnen fühlt sich die Band wohl und bringt ihr Publikum zum Mitwippen und -tanzen

 

 V8