„Ohne Affe geht es nicht“

Veranstaltung

Titel:
„Ohne Affe geht es nicht“
Wann:
Do, 7. Juni 2018, 19:00 h - 21:30 h
Wo:
Bremen, Bremen
Kategorie:
2017
Autor:
burgverwaltung

Beschreibung

Schwachhauser Autor liest satirische satirische
Kurzgeschichten in der Burg Blomendal
Kann ein Affe bei der Geldanlage behilflich sein?
Ist es eine gute Idee, im Keller ein Atomkraftwerk zu bauen? Und sorgt der Fortschritt wirklich dafür, dass das Klopapier bald per Fax ins Haus kommt? Diese und weitere Fragen beantwortet der Schwachhauser Journalist und Buchautor Markus Tönnishoff am Donnerstag, 7. Juni, ab 19 Uhr bei einer Lesung in der Burg Blomendal an der Auestraße 19 a. Tönnishoff wird dort aus seinen Satirebänden „Ein Herz für intersexuelle Pinguine“
und „Wenn der Affe sich schnäuzt, klingelt die Kasse“satirische Kurzgeschichten vortragen.
 
 

Kontakt Information

Name:
Klaus Peters
Telefon:
Tel.: 0421 60 83 58


Veranstaltungsort

Standort:
Burg Blomendal
Straße:
Auestr. 9
Postleitzahl:
28779
Stadt:
Bremen
Bundesland:
Bremen
Land:
Germany
Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen